Titelbild

Pressemitteilungen

Pressemitteilung öffnen

COLABOR-ACTIVE



09.11.2018 — Das dritte transnationale Treffen des Projekts "COLABOR-ACTIVE" fand am 30. und 31. Oktober in Wien statt. Dieses von der Europäischen Kommission im Rahmen des Programms Erasmus + KA2 (Az. 2017-1-ES01-KA204-038549) finanzierte Projekt zielt auf die Verbesserung der Kompetenzen älterer Menschen, indem ihnen der Zugang zu Technologie ermöglicht und so aktives Altern erleichtert wird.

Mehr
Pressemitteilung öffnen

„Digitalisierung der Arbeit im Gesundheits- und Sozialsektor“



19.10.2018 — Auch im Gesundheits- und Sozialsektor halten digitale Technologien zunehmend Einzug. Um den Nutzen und die Risiken digitaler Technik für Arbeitsplätze, Arbeitsprozesse, für Qualifikationen und Kompetenzen der Beschäftigten werden kontroverse Debatten geführt: „Menschlichkeit“, „Patienten-, Bewohner- und Klientenorientierung“ sind in der sozialen Arbeit nicht nur normative Leitorientierung, sondern Kern des professionellen Handelns und Selbstverständnisses.

Mehr
Pressemitteilung öffnen

IAT präsentiert Projekte für junge Menschen auf dem EU-Arbeitsmarkt



17.10.2018 — Das deutsche Berufsbildungssystem genießt weltweit einen hervorragenden Ruf. Zu den zentralen Erfolgsfaktoren gehören dabei das arbeitspraktische und theoretische Lernen an zwei Lernorten, vorwiegend im Betrieb und in der Berufsschule, oder auch die Kombination von Theorie und Praxis in den Vollzeitbildungsgängen der Berufsfachschulen vom Hauptschulabschluss bis zur Fachhochschulreife und im technischen Gymnasium.

Mehr
Pressemitteilung öffnen

Internationale Konferenz diskutierte die Zukunft der sozialen Innovationsforschung



11.09.2018 — Als vollen Erfolg werteten die Organisatoren die „International Social Innovation Research Conference“ (ISIRC) vom 3. bis 5. September 2018 an der Universität Heidelberg. Versucht wurde hier der „Brückenschlag“ zwischen sozialen und gewinnorientierten Innovationen: Im Mittelpunkt standen theoretische, methodische und empirische Beiträge aus der Innovationsforschung, die sich zum Beispiel mit gemeinnützigen Unternehmen, staatlichen Akteuren oder der Sozialwirtschaft befassen.

Mehr
Pressemitteilung öffnen

Finanzierung von KMU - ein Vergleich von Regional- und Großbanken in Deutschland



07.09.2018 — Wie wichtig ist für Finanzinstitute die Nähe zu ihren Kunden? Die über 1.400 regionalen Sparkassen und Genossenschaftsbanken in Deutschland gelten international als Vorbild für eine kundenorientierte Kreditvergabe: nicht nur die Zahlen und Profite zählen, sondern auch Belange der regionalen Entwicklung und Arbeitsplätze.

Mehr
Pressemitteilung öffnen

Juristische Grundkenntnisse für den EU-Arbeitsmarkt



06.09.2018 — Wer im Ausland arbeiten, studieren oder eine Existenz aufbauen will, stößt auf viele unterschiedliche Vorschriften in der europäischen und nationalen Gesetzgebung. Arbeitsrecht, Verkehrsrecht, Mietrecht und andere Gesetze weichen stark voneinander ab.

Mehr
Pressemitteilung öffnen

Wie Technik beim aktiven Leben im Alter helfen kann -



05.09.2018 — Technik bietet viele Möglichkeiten ein aktives und selbstständiges Leben im Alter zu unterstützen. Ältere Menschen nutzen aber moderne Informations- und Kommunikationstechnologien bislang noch eher wenig, weil die Kompetenz im Umgang mit ICT oft fehlt.

Mehr
Pressemitteilung öffnen

Cloud-Computing und flexible Weiterbildung



16.07.2018 — Wie genau die Digitalisierung die Arbeitswelt in ein paar Jahren verändert, ist derzeit noch nicht abzusehen. Auf jeden Fall aber wird eine stärkere Nutzung von Cloud-Lösungenzur Arbeit 4.

Mehr
Pressemitteilung öffnen

Delegation aus Korea am Institut Arbeit und Technik



03.07.2018 — Das „Welfare Technology Team“ der Kangnam University aus Südkorea besuchte jetzt das Institut Arbeit und Technik (IAT/ Westfälische Hochschule) im Wissenschaftspark Gelsenkirchen.  Dr. Peter Enste, Wissenschaftlicher Mitarbeiter in den Forschungsschwerpunkten Gesundheitswirtschaft & Lebensqualität und Arbeit & Wandel, begrüßte die 23-köpfige Delegation.

Mehr
Pressemitteilung öffnen

Sozialwirtschaft im Wandel



21.06.2018 — Seit gut zwei Jahrzenten ist die Sozialwirtschaft mit ihren Institutionen der Wohlfahrtspflege von einem dramatischen Wandel betroffen. Den aktuellen Stand der sozialwirtschaftlichen Realität und Perspektiven für die Zukunft zeigt das Institut Arbeit und Technik (IAT / Westfälische Hochschule) in ausgewählten Analysen im aktuell erschienenen Sammelband „Neue Governancestrukturen in der Wohlfahrtspflege“ (Hg.

Mehr