Migration und Innovation

Migration und Innovation. Die Geschichte hinter dem Bild. Landeszentrale für politische Bildung Thüringen. ISBN: 978-3-946939-96-2

Abbildung Buchtitel Migration und Innovation
PDF öffnen
© LZT

David, Alexandra / Terstriep, Judith

Wie kaum ein anderes Thema hat „Migration” die bundesdeutsche Gesellschaft polarisiert. Immer mehr Menschen äußern ihr klares „Dafür” oder „Dagegen”. Im Kern geht es darum: Steht das Humanitäre
einer offenen demokratischen Gesellschaft im Vordergrund oder rücken die negativen Folgen von Migration ins Zentrum der Aufmerksamkeit. Im Kontext des Letzteren werden immer wieder Clan-
Kriminalität, sexuelle Übergriffe, Erschleichung von Sozialleistungen erwähnt und sorgen für große Kontroversen. Dabei kann Migration auch viele positive Auswirkungen haben – wie etwa für die hiesige
Wirtschaft. Migranten haben unsere Gesellschaft verändert und sie erneuert. Sie agieren als Unternehmer, Arbeitgeber und Arbeitnehmer und stoßen Problemlösungen an. Sie reagieren schnell auf Nachfragen, darunter auf jene, die durch Urlaubsreisen und das Kennenlernen fremder Kulturen in Deutschland entstanden sind.

Landeszentrale für politische Bildung Thüringen - Publikationsbestellung