Titelbild

Die Zukunft der (sozialen) Arbeit - Wie der Wandel der sozialen Arbeitswelt gestaltet werden kann

Neue Versorgungskonzepte, demografischer Wandel und technologischer Fortschritt - die soziale Arbeit befindet sich in einem tiefgreifenden Entwicklungsprozess. Gleichzeitig stellen der Wettbewerb um Fachkräfte und neue Prioritätensetzungen künftiger Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Träger und Einrichtungen vor die Aufgabe, ihre Rolle als gute Arbeitgeber ständig neu zu definieren. Wie kann dies gelingen, welche Rahmenbedingungen setzt die Politik und was wünschen sich künftige Akteure in der sozialen Arbeitswelt?

Datum:
20.05.2019
Ort:
Schloss Strünkede, Herne
Veranstaltung:
ASB Kamingespräch
Veranstalter:
ASB: Arbeiter-Samariter-Bund Deutschland eV
Referent/in:   
Kerstin Griese, Staatssekretärin im BMAS

Forschungsschwerpunkt: