Titelbild

Handlungsoptionen zur Schaffung einer Innovationsplattform für die Gesundheitswirtschaft / Innovationsplattform

Ziel und Aufgabenstellung

Die Gesundheitswirtschaft ist eine Branche, die einerseits durch große Forschungsintensität (insbesondere bei Pharmaindustrie und Medizintechnik), andererseits aber durch langsame Innovationsdurchdringung gekennzeichnet ist.
Das  Vorhaben diente der Erarbeitung einer Konzeptstudie zur Darstellung möglicher Umsetzungsalternativen, um die Innovationsaktivitäten der Gesundheitswirtschaftsunternehmen zu erleichtern und dadurch die Wettbewerbsfähigkeit der Gesundheitswirtschaft zu verbessern und mittelfristig den Kostenanstieg zu dämpfen.

Vorgehen

Dabei ging es insbesondere um

  • Darstellung und Bewertung bereits existierender Programme und Maßnahmen zur Verbesserung von Innovationen in der deutschen Gesundheitswirtschaft
  • Erstellung eines Konzepts zur Innovationsbeschleunigung unter Berücksichtigung der branchentypischen Strukturen (Fragmentierung zwischen Industrie- und Dienstleistungsbereichen der Gesundheitswirtschaft, der beteiligten Behörden sowie der Vermarktungsbedingungen)
  • Erarbeitung von Umsetzungsalternativen
  • Vorbereitung und Durchführung eines Expertenworkshops

Weitere Projekte


Die Aufwertung der Arbeit in der Altenpflege ist eine aktuelle arbeitspolitische Zielsetzung. In diesem Kontext stellt sich die Frage,...
Mehr

Das Projekt „Urbane Produktion“ ist eines von vier Teilprojekten, welches von der Stiftung Mercator...
Mehr

Um die Folgen des Klimawandels abzuwenden, steht die Welt vor fundamentalen Herausforderungen. Die im Pariser Klimaabkommen vereinbarte Ambition, die globale...
Mehr