Foto von


+49 (0)209.1707-



Christopher Schmidt fing im März 2017 als wissenschaftliche Hilfskraft am Institut Arbeit und Technik der Westfälische Hochschule im Forschungsschwerpunkt Arbeit und Wandel an und ist seit 2018 wissenschaftlicher Mitarbeiter.

Dort forscht er zum Thema Migration und Integration Geflüchteter in den Arbeitsmarkt sowie zu Digitalisierungsprozessen und ihrer Auswirkung auf die Arbeitswelt.

Sein Studium absolvierte er an der Ruhr-Universität Bochum im sozialwissenschaftlichen Master-Schwerpunkt "Management und Regulierung von Arbeit, Wirtschaft und Organisation (MaRAWO)".