Titelbild

Gesundheitswirtschaft am Niederrhein / GeNie

Ziel und Aufgabenstellung

Erstellung einer Studie zum Stand der Gesundheitswirtschaft und zur regionalwirtschaftlichen Verzahnung der kammerzugehörigen Unternehmen mit der Gesundheitswirtschaft im Kammerbezirk der Niederrheinischen IHK zu Duisburg.

Vorgehen

Im Rahmen der Studie wurde die regional- und arbeitsmarktpolitische Bedeutung im Kammerbezirk durch die Aufarbeitung quantitativer Daten zu Beschäftigung und Umsatz in der Gesundheitswirtschaft dargestellt. Im qualitativ angelegten Teil der Studie wurden auf Basis von Experteninterviews und ergänzenden Recherchen zentrale Akteure und Potenziale der Gesundheitswirtschaft am Niederrhein ermittelt, Stärken und Schwächen identifiziert und Anknüpfungspunkte für die IHK zu Duisburg aufgezeigt.